In Kirchheim sollen Fußgänger und Radfahrer in der Gestaltung des öffentlichen Raums gleichgestellt werden.

9 (34.62%) Super, ist mir sehr wichtig!
11 (42.31%) Finde ich gut.
1 (3.85%) Ist mir egal.
5 (19.23%) Finde ich nicht sinnvoll.

Die Mobilität mit dem Fahrrad oder zu Fuß soll gegenüber dem Pkw in der Straßengestaltung bevorrechtigt werden.

12 (46.15%) Super, ist mir sehr wichtig!
6 (23.08%) Finde ich gut.
1 (3.85%) Ist mir egal.
7 (26.92%) Finde ich nicht sinnvoll.

Die Verkehrssicherheit und Übersichtlichkeit vor allem bei Straßen, die als Schulwege genutzt werden, soll verbessert werden.

15 (60.0%) Super, ist mir sehr wichtig!
7 (28.0%) Finde ich gut.
3 (12.0%) Ist mir egal.
0 (0.0%) Finde ich nicht sinnvoll.

Die Trennwirkung der verkehrlichen Barrieren (S-Bahn, Staatsstraße) sollen verringert werden.

10 (40.0%) Super, ist mir sehr wichtig!
9 (36.0%) Finde ich gut.
5 (20.0%) Ist mir egal.
1 (4.0%) Finde ich nicht sinnvoll.

In Kirchheim soll ein durchgängiges und attraktives Radwegenetz aufgebaut werden.

14 (56.0%) Super, ist mir sehr wichtig!
8 (32.0%) Finde ich gut.
1 (4.0%) Ist mir egal.
2 (8.0%) Finde ich nicht sinnvoll.

Die Sicherheit und Attraktivität der Straßen soll für Fußgänger und Fahrradfahrer erhöht werden.

16 (64.0%) Super, ist mir sehr wichtig!
8 (32.0%) Finde ich gut.
0 (0.0%) Ist mir egal.
1 (4.0%) Finde ich nicht sinnvoll.

Die Straßen sollen mit durchgängigen, ausreichend breiten Gehwegen und übersichtlichen Querungsstellen ausgestattet werden.

12 (48.0%) Super, ist mir sehr wichtig!
11 (44.0%) Finde ich gut.
2 (8.0%) Ist mir egal.
0 (0.0%) Finde ich nicht sinnvoll.
9 (34.62%) Super, ist mir sehr wichtig!
12 (46.15%) Finde ich gut.
1 (3.85%) Ist mir egal.
4 (15.38%) Finde ich nicht sinnvoll.